Der Software-Werkzeugkasten für Ihre individuellen Bedürfnisse

Unsere Programmbibliothek für die Integration des 3D-Geo-Bilddatenservices in eine Ihrer bestehenden Applikationen

Die infra3D Web-SDK ermöglicht es Ihnen einen infra3D Service direkt in Ihr Web- oder Desktop-GIS, Strasseninformationssystem oder Ihre Drittapplikation zu integrieren. Der Software-Werkzeugkasten (SDK – Software Development Kit) ist eine JavaScript basierte Programmfunktionssammlung welche den Zugriff und die Funktionalität von infra3D abstrahiert und diese damit für Ihre individuellen Bedürfnisse offenlegt.

Funktionsumfang

  • Darstellung und Streaming der hochaufgelösten 3D-Monobilder
  • Navigation in der Bilddatenbasis (bspw. über Karteninterface)
  • Koordinatenmessung im 3D-Monobild (Ein-Klick Verfahren)
  • Übergabe beliebiger Geoobjekten für die lagekorrekte Überlagerung
  • Standardfunktionen für Messung von Flächen, Distanzen, Loten, Koordinaten, Profilen usw.
  • Standardfunktionen für Erfassung und Kartierung von Geoobjekten
  • Layer-Style Optionen
  • Zugriff auf Funktionen lineare Bezugssysteme

 

Voraussetzungen

Die infra3D Web-SDK benötigt für die Ausführung einen HTML5 fähigen Web-Browser. Gerne beraten wir Sie und zeigen Ihnen die Möglichkeiten der Web-SDK persönlich.

Neugierig geworden? Lust auf eine Zusammenarbeit? Kontaktieren Sie uns!

+41 56 552 05 70

info@inovitas.ch

Case studies
Exakte Projektierungs- und Planungsgrundlagen für die Basler & Hofmann AG
Der Kanton Aargau holt sich das gesamte Kantonsstrassennetz an den Bildschirm
Die Stadt Zug im Direktzugriff