Die Botschaft: Was Wien kann, kann Zurzach auch

08.07.2020

Die Botschaft, 8. Juli2020
Was Wien kann, kann Zurzach auch

Die künftige Fusionsgemeinde Zurzach lässt eine Strassendatenbank mittels infra3D erstellen. Die Aufnahmearbeiten sind bereits erledigt. "Die Verwendung von infra3D spart Zeit und Kosten" sagt Herr René Meier (Gemeindeammann von Baldingen und Vizepräsident der Umsetzungskommission Gemeinde Zurzach). Zum Artikel

Neugierig? Kontaktieren Sie uns für eine kostenlose Beratung.

+41 56 552 05 70

info@inovitas.ch

Fallstudien
Effizient zum Strassenkataster
Glarus Nord gelingt die erfolgreiche Fusion dank infra3DLocal
Die Stadt Zug im Direktzugriff