Aargauer Zeitung: Dank eines Badener Unternehmens brauchen Strassenplaner nicht einmal mehr ihr Büro zu verlassen

05.07.2021

Aargauer Zeitung -  Raphael Karpf, 05.07.2021, 05.00 Uhr
Dank eines Badener Unternehmens brauchen Strassenplaner nicht einmal mehr ihr Büro zu verlassen.

Der Kanton Aargau hat sämtliche Kantonsstrassen von der Badener Firma iNovitas digital erfassen lassen. Damit können von der Polizei über die Feuerwehr bis hin zum Strassenbauamt grosse Teile der Verwaltung effizienter arbeiten. «Mit dieser Anwendung ist man im Büro vor Ort. Dank des somit ermöglichten virtuellen Augenscheins kombiniert mit der hohen Funktionalität wie dem Einsatz der Messwerkzeuge erübrigen sich viele Fahrten.» Die Folge: ein «spürbarer wirtschaftlicher und ökologischer Nutzen» sagt Herr Thomas Humbel, Teamleiter GIS/Grundlagendaten, Kanton Aargau. Zum vollständigen Online-Artikel

Neugierig? Kontaktieren Sie uns für eine kostenlose Beratung.

+41 56 552 05 70

info@inovitas.ch

Fallstudien
Effizient zum Strassenkataster
Glarus Nord gelingt die erfolgreiche Fusion dank infra3DLocal
Die Stadt Zug im Direktzugriff